testata
You are in : CALEIDO / HEIZKÖRPER / TECHNOLOGIE / ELEKTRISCHE HEIZKÖRPER

ELEKTRISCHE HEIZKÖRPER

Welche Technologie liegt den großartigen Leistungen aller Heizkörper von Caleido zu Grunde, d.h. sowohl in Bezug auf elektrische Heizkörper, hydraulische oder kombinierte? Welche Rolle spielt der Entwurf innerhalb der Produktionskette des Unternehmens?

Die Antworten lassen sich mühelos aus den großartigen Leistungen der Artikel von Caleido hinsichtlich ihrer Wärmeleistung und Fähigkeit zur Einrichtung ableiten.

Die Firma Caleido legt großen Wert auf die Entwurfsphase ihrer Heizkörper, da sie Produkte herstellen will, die vor allem effizient und funktionell sind, wobei die besten Produktionstechniken genutzt und starke Aufmerksamkeit gegenüber Forschung und Innovation im technologischen Bereich sowie bei der Wahl der Materialien besteht.

Diese technologische Präzision könnte als ein Widerspruch zur Zweckbestimmung der Heizkörper von Caleido erscheinen, die Bezugspunkte auf dem Markt des Design sind und entwickelt wurden, um ästhetische Erfordernisse zu erfüllen sowie auf internationaler Ebene fortschrittliche Einrichtungslösungen zu liefern.

Dieser anscheinende Widerspruch ist aber in Wirklichkeit nicht gegeben: die Mission von Caleido sieht eine vollständige Aufmerksamkeit gegenüber den betrieblichen Ansprechpartnern in einem weiten und modernen Sinne vor.

Die Rücksichtnahme auf die Kunden zum Beispiel umfasst mit Gewissheit ein hinsichtlich Design und "Schönheit" des Produktes im allgemeinen Sinne qualitativ hochwertiges Angebot, kommt aber um die Effizienz seines technologischen Elements nicht umhin.

Ein schöner Artikel muss notwendigerweise funktionell sein, die höchste Leistung hinsichtlich der Wärme bieten und den Personen, die sich in den mit den Heizkörpern von Caleido beheizten Raum begeben, ein komplettes Erlebnis hinsichtlich Komfort und sinnlicher Befriedigung vermitteln.

Aus diesem Grund können wir sagen, dass die Heizkörper von Caleido die Rolle des Heizkörpers innerhalb des Raumes bekleiden, aber über die Aufgabe einer effizienten Wärmequelle hinausgehen und zu wahrhaftigen Symbolen eines modernen und dynamischen Life Style werden, wodurch sich auch die Perspektive der Anwendung in Bezug auf diese Art von Artikeln ändert.

 
 
 
 
 
 
 
 

Schönheit und Funktionalität können, wie gesagt, nur nebeneinander bestehen, wenn der Produktion ein sorgfältiger technologischer Entwurf und höchste Sorgfalt gegenüber den Details zu Grunde liegen sowie vor allem diese Besonderheit von denjenigen wahrgenommen und geschätzt wird, die sich für Caleido entscheiden.

Eine der Haupteigenschaften der Heizkörper von Caleido ist die Flexibilität des Systems, eine unbedingte Voraussetzung, die es jedem Anwender erlaubt, den Heizkörper seinen Erfordernissen sowohl vom technischen , als auch vom Gesichtspunkt der Einrichtung her anzupassen.

Um eine einwandfreie Installation vom Gesichtspunkt der Wärmeleistung und Sicherheit zu erzielen, ist es notwendig, vor allem in der vorbereitenden Phase einige grundlegende Regeln zu beachten.

Die erste, in Bezug auf die Installation notwendige Maßnahme ist eine richtige Bemessung der Heizkörper, die grundlegend ist, wenn vom Gesichtspunkt der Energie und nicht nur der Leistung her ernsthafte Überlegungen angestellt werden sollen.

Die Bemessung ist ein wichtiger Ausgangspunkt, weshalb es ratsam ist, sich stets an ein technisches Büro zu wenden, das zur Analyse der Lage, der Wärmedämmung, der abstrahlenden Oberflächen, der Verkleidungen, der Position der Heizkörper, der Bemessung der Leitungen und Pumpen in der Lage ist: alle diese sind wichtige und notwendige Informationen für eine korrekte und kohärente Berechnung.

Befasst man sich nun mit den Einzelheiten dieses Kapitels, d.h. der Technologie der elektrischen Heizkörper, wird deutlich, dass sich diese Art von Artikeln von den anderen durch den Anschluss an die Elektroanlage unterscheidet, der bei der Installation vorgenommen wird.

Der Heizkörper wird direkt im Werk elektrifiziert, wo er mit destilliertem Wasser (zu etwa 70%) und flüssigem Glykol als Frostschutzmittel (zu etwa 30%) gefüllt wird.

Der Heizkörper wird mit einem Bausatz zur Wandmontage, Blindverschlüssen und Elektroset in Klasse I oder II je nach den im Installationsland geltenden Bestimmungen geliefert.

Es handelt sich um einen geschlossenen Leitungskreis, der mit Elektroenergie gespeist wird, weshalb seitens Caleido geraten wird, die geltenden Bestimmungen in Bezug auf die elektrische Installation und Benutzung genau zu beachten.